Overwatch ist ein klassischer Multiplayer-Ego-Shooter, der von Blizzard Entertainment entwickelt wurde. Das Spiel erschien erstmals im Mai 2015 die Playstation 4, Xbox One und für Windows. Im Oktober 2019 kam eine Version für Nintendo Switch auf den Markt. Wir erklären Ihnen zu Anfang das Spielprinzip und danach gehen wir auf den Punkt Overwatch-Wetten ein. Bei uns erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihre eigenen Wettfähigkeiten verbessern und welche Punkte Sie beim Wetten beachten sollten.

Dota2 ist der offizielle Nachfolger des bekannten Mod „Defense of the Ancients (D.o.t.a)“ zum Spiel Blizzard Entertainment’s Warcraft III. Bei einem Valve Software Turnier wurde Dota 2 erstmals vorgestellt. Damaliges Preispool lag bei 1,6 Millionen US-Dollar. Eines der größten Veranstaltungen war das T17. Hier wurde ein Preisgeld in Höhe von 20 Millionen US-Dollar vergeben. Mittlerweile sind die Ereignisse populär. Sie begeistern nicht nur die Spieler, auch das Publikum und Wettfreunde kommen auf Ihre Kosten.

Counter-Strike: Global Offensive (kurz CS:GO) ist ein bekannter Online-Taktik-Shooter. Entwickelt wurde das Spiel von Hidden Path Entertainment und Valve. CS:GO ist der viert Teil der Counter-Strick-Reihe. Veröffentlicht wurde dieses erstmals am 21. August 2012 für Linux, Windows, Xbox360, macOS und PS3. Im Dezember 2018 wurde CS:GO in ein Free-to-play-Modell umgestellt. Wie wird CS:GO gespielt? Gespielt wird auf einer Map, auf der sich zwei Gruppen befinden. In CS:GO gibt es die Terroristen und die Antiterroreinheit.

League of Legends, kurz LoL, ist ein beliebtes Computerspiel, welches von Riot Games entwickelt wurde. Bei einem Turnier stehen sich zwei Mannschaften mit je fünf Mitgliedern gegenüber. Beide müssen versuchen so nah wie möglich an das Hauptgebäude Nexus zu gelangen und dieses zu zerstören. Die Champions durchlaufen verschiedene Erfahrungsstufen und können von KIs zerstört werden. Bei LoL benötigen Spieler eine rasche Reaktionsfähigkeit und gutes taktisches denken, damit Sie die Gegner besiegen.